Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Freitag, 22. März 2013

Völlig im Taschenrausch

So. Bald sind meine Ferien vorbei. Jetzt muss ich nur noch entscheiden ob ich heute noch das Haus putzen soll oder NOCHMAL  eine Tasche nähen. Ich glaube, das entscheidet sich nach dem Mittagessen. Schliesslich habe ich am Montag noch einen Tag frei, könnte also das putzen noch verschieben. Hmmmm.

Gestern habe ich aber nochmals genäht. Und das ist das Ergebnis. 

 Herzig oder? nicht gross, handlich, fröhliche Farben. Wieder ein Täschli fürs Büro. Für Geldbeutel, Schlüssel, Personalausweis und Namensschild hats sicher Platz. Ui, wenn das so weiter geht, habe ich bald für jeden Tag eine andere Tasche zum zur Arbeit zu gehen. 

Aaaaber: Ups
Nicht dass alle jetzt meinen ich sei eine Profi Näherin. Ich will Euch doch nicht vorenthalten was mir passiert ist. 
Schau

 Leider habe ich die zwei Öffnungen nicht genau ausgeschnitten. Leider leider leider passen sie nicht mehr genau aufeinander. 
Weisst Du was ich jetzt mache?
Ich zeigs einfach niemandem. Nur die Aussenseite. 
Das ist wie wenn ich etwas Feines koche. Ist es nicht so gelungen wie im Rezept und auf dem Foto, muss ich ja nicht allen Leuten auf die Nase binden wies hätte sein sollen. Das ist die Weisheit von meinem Mann. Denn: es weiss es ja niemand wies wirklich hätte aussehen und schmecken sollen. Ist doch so oder?

Na ja, GROSIS WELT ist  voller neuer Taschen. Weil sie alle behalten muss, weil sie halt doch nicht ganz so perfekt geworden sind.

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    ich bin über Handmade Kultur bei dir gelandet. Jetzt eine Frage, woher hast du den schönen Schnitt. Mir gefällt dein Täschchen super gut.
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen