Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Donnerstag, 22. August 2013

Serfaus

Das waren sie also unsere klein -  Ferien.

Sie waren genüsslich, 

wir hatten wunderbares schönes Wetter, 

wir haben ausgeruht,

wir haben gebadet

gewandert bis uns die Füsse weh taten

gut gegessen

Und hier seht Ihr was ich daran so wunderbar finde.  

Wandern: der Genussweg. Was es da alles so gibt zum ausruhen

Im Hotel auf der Terasse beim Morgenessen. Wunderschöne Blumen überall





Der Eingang vom Hotel.

In den Gängen zum Zimmer überall schöne Dekogegenstände

Und dann natürlich das Essen. total fein. Und so anmächelig angerichtet

Auch hier muss ich das Bild gross lassen. Damit auch jeder glustig wird. 

Grosis Welt ist 4 Tage in den Luxus abgetaucht

Dienstag, 20. August 2013

so so so.

Nun ist es endlich Wirklichkeit geworden.

Mein Blog ist erweitert worden. Durch eine weitere Seite: Den Taschenshop.

Stöbere ruhig mal darin.

Dank meiner Schwiegertochter habe ich beim Blog gestalten wieder etwas dazugelernt. Supper hat sie mir das gezeigt oder? Jetzt habe ich mir die einzelnen Schritte schön aufgeschrieben und weiss ( hoffentlich ) das nächste Mal noch wies geht. Jaja. das machen eben ältere Leute so. Die schreiben sich alles Schritt für Schritt auf wie was geht im Internet. ( Früher musste ich noch jedesmal erwähnen wenn ich enter drücken musste. Na, das ist jetzt vorbei. Ich bin schon schön fortschritlich gell. )Dann, wenn sie den Spickzettel nicht weggeworfen haben und das nächste Mal etwas ändern wollen, können sie es, oder eben nicht mehr. Der Spickzettel ist weg, ( weil ich denke ich kanns ja jetzt ) und die liebe Schwiegertochter muss auf ein Neues bei mir erscheinen. 

 

Na ja. Die Technik hat so ihre Tücken. Wie jetzt gerade. Alles Geschriebene ist plötzlich soo klein. Und ich kann es natürlich nicht Rückgängig machen.  Ach jetzt hats funktioniert. Ich getraue mich nur nicht, auszuprobieren.

Ich glaube, ich mache jetzt lieber noch ein wenig Schmuck. Das liegt mir besser. 


Grosis Welt ist manchmal etwas kompliziert


Übrigens: Am 07. September ist ja unser Floh- und Trödelmarkt in Schleitheim. An der Randenstrasse 43.

Von 10.00 bis 16.00 Uhr. 

Mit Kaffeestube, Musikalische Einlage um ca 13.30 Uhr. Und einem Stand mit Handmade Taschen und Schmuck .Diesn Stand natürlich von mir, Grosis Welt



Mittwoch, 14. August 2013

Schon wieder Ferien

Ich habe langsam das Gefühl mein Leben besteht nur noch aus Ferien. Juhui sag ich da nur....
naaa wir haben ja auch viel gearbeitet. jetzt haben wir es uns verdient oder?



SERFAUS wir kommen





uiuiui. jetzt hat vor lauter Post schreiben fast meine Küche gebrannt. Habe natürlich vergessen dass ich das Nachtessen kochen wollte. Die Bratpfanne mit Öl war HEISS heiss heiss......

Das wären teure Ferien geworden.......


Grosis Welt findet für eine kurze Zeit in Serfaus statt.

natürlich kommt auch wieder mein selbstgenähtes Rucksäckli mit

 

Sonntag, 4. August 2013

Vorschau auf den Winter

Es ist mal so. Im Sommer muss man den Winter vorbereiten.


 Wenn wir eine warme Wohnung wollen, müssen wir zuerst im Wald Holz holen.

Und schau was ich gefunden habe? Ein leeres Vogelnest. Das habe ich natürlich sofort mit nach Hause genommen. Es hängt nun bei mir im Garten . Wenn ich dann mal Deko Raben finde platziere ich die dort hinein. Das sieht dann sicher schön aus.


In Grosis Welt gibt es immer wieder neue Deko

Freitag, 2. August 2013

Bilder die ich liebe


 Keine Kommentare. 
Die Bilder sprechen für sich.
Denk dir etwas dazu aus.
Ein Grüezi aus Grosis Welt

Donnerstag, 1. August 2013

Husch Husch

Kirschenzeit. Das ist die Zeit um  für den Winter vorzusorgen. 
Dann mache ich mich also dran, an die arbeit. Zwischen zwei Arbeitseinsätzen reicht die Zeit, diese feinen Früchte  zu verwerten. 

Also husch husch einfüllen


husch husch Zuckerwasser dazugeben und verschliessen


 husch husch in den Kochtopf rein, Wasser dazu und kochen. Die Zeit ist um, ich muss wieder zur Arbeit und der Kochtopf kocht vor sich hin.


Tadaaaaa am Abend ist alles fertig und gar. Es gibt bei uns auch noch Aprikosen, Zwetschgen, Wiliamsbirnen und dann noch Bohnen. Das alles ist gäbig im Winter. Die Früchte zu Griesbrei, Milchreis, Fotzelschnitten.
 ( Wers mag !!!!! ) Die Bohnen für den Salat oder für ein feines essen.

Fein oder?
Grosis Welt hungert sicher nicht im Winter