Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Dienstag, 19. November 2013

Noch ist nicht Weihnachten.

Aaaaber: Bei mir schon ein Bischen. Ich höre immer schon im November meine geliebten CD`s mit Weihnachtsmusik. Gaaanz laut. Da ich ja allein in einem grossen Haus wohne ( über den Tag ) stört das niemand. Und mich freuts. Das ist meine Zeit. Für mich allein. Wenn die Tage kälter werden, brauch ich das. 
Und was mache ich nebenbei? Im Moment ist bei mir das Adventskalender-bastel-fieber ausgebrochen.
8 Stück habe ich gemacht. Das heisst:
8x 24 = 192 Sterne und Tüten aus der Form drücken. 192 mal falten. 192 mal jeden Stern oder jede Tüte leimen. Überall Sterne und Zahlen aufkleben. 192 x Bändeli durchzienen. Alles aufhängen, und unten im Post seht ihr das Endergebnis. Für dieses Jahr reichts mir. Aber nächstes Jahr werde ich sicher wieder etwas machen. ich kenne mich doch.







Zwischenbericht: 
Jetzt wollte ich doch husch husch meinen Zmittag in den Backofen geben. HMMMM Natürlich habe ich vergessen dass ja letzthin ein Auflauf übergelaufen ist, ich den Backofen gestern Abend eingespreit habe und ihn heute putzen wollte. Und es natürlich vergessen habe. Was nun. Blööööd. Schnell schnell das gröbste geputzt, und dabei in aller Eile noch eine Tasse zerschlagen.  Aber,  mein Kartoffel- Tomaten- Zucchetti- Raclettkäse- Gratin kommt doch noch in die Röhre. Sauber putzen kann ich den Backofen ja morgen noch. Wenn ichs nicht wieder vergesse. Hihiiii


So. Nun sollt Ihr das Bild sehen von meinen Adventskalendern. Nein, ich brauche die nicht für meine Enkelkinder, Verwande und so. Die werden verkauft an meiner Arbeitsstelle. Ich sag Euch, obwohl sie einfach sind, sind sie der Renner. Gefüllt mit Swisslosen musste ich auf Bestellung gleich 3 machen. Uff, jetzt habe ich es dann gesehen. Nähen gefällt mir besser. 





 In GROSIS WELT weihnachtes es schon sehr

1 Kommentar: