Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Sonntag, 19. Januar 2014

Irgendwann

Irgendwann 
habe ich mal eine Idee gesehen. Irgendwo in einem Heftli oder in einem Blog

Irgendwann 
wurde es in meinem Kopf gespeichert dass ich das mal machen will.

Irgendwann 
gabs mal Fondue Chinoise wo ich Gläschen zur Seite legen konnte
.
Irgendwann 
habe ich sie dann mal von der Ettikette gesäubert. 

Irgendwann 
habe ich mal Klebis gekauft. Immer wieder ein paar. 

Irgendwann
kann man die ja schon brauchen.

Und heute..... Tadaaaaa !!!!
habe ich das alles gebraucht. 



 Irgendwann
Werde ich noch mit Draht Henkeli machen. Sobald ich irgendwo in einem Laden feinen Draht finde. 
 Und dann, 
Irgendwann
wird der nächste Winter kommen, und meine Gläschen werden mit einem Kerzli bestückt und an einen Baum gehängt. Das wird dann leuchten sag ich euch. 
Ich habe natürlich nicht alle fotografiert. Das gäbe ja einen laaaaaangen Post.

Und jetzt sehe ich gerade auf dem Bild, dass die Falten im Klebi sehr sichtbar sind. In Echt sieht man die fast nicht. Von weit sowieso nicht. Aber da die Gläschen konisch sind, ist das nicht zu vermeiden.

 Irgendwann
gibt es wieder Mailsli, Oliven u.s.w. Diese Gläschen sind dann gerade. Dann nehme ich jene. Viel einfacher zum machen !


Immer ist in GROSIS WELT irgendwann. 
Aber jetzt ist jetzt, und darum gehen wir auswärts Mittag essen. Gut dass wir das nicht auf irgendwann verschieben müssen. Mhhhhh allen en Guete.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen