Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Dienstag, 21. April 2015

Nähweekend

Geplant waren bei mir 3 Tage Nähen und kreativ sein. Aber Pläne macht man um sie wieder über den Haufen zu werfen. Oder nicht?

Der Freitag wurde kurzfristig umgeplant zum Kinder hüten.

Dazu gehört auch Znüni essen


Der Samstag mutierte sich zum Holz richten für den Winter.
( Das Foto finde ich nicht mehr in der Datei. Verschwunden !!! )

Aber der dritte Tag kommt. Und das war dann mein Kreativtag. ich habe genäht was das Zeug hält. Das ist dabei herausgekommen. 


 Ein Shirtkleidli, das Muster habe ich am Stoffmarkt gekauft. Whitney.
Das gleiche in grau, kleiner, habe ich leider leider verheizt. Voll vernäht. Aus Frust habe ich es zerchnitten, habe gemerkt dass ich nicht mehr genug Stoff habe,und es weggeworfen. Den unteren Teil könnte ich ja noch für Boxerchen brauchen. Aber ich glaube fast, ich kann es noch retten. Ja nu. irgendwann wenn ich mal grosse Lust habe werde ich es " flicken. "


Nochmal ein Pyji für eines der Enkelkinder. 



Eigentlich wollte ich noch mehr machen. Die Zeit reichte aber nicht mehr. Somit warten die ausgeschnittenen Teile auf meinem Nähtisch auf meine nächsten Nähtage. Aber da das Wetter wieder wunderprächtig ist kommt wieder zuerst der Garten dran. 
 
Herzlichst Eure Grosis Welt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen