Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Donnerstag, 21. Mai 2015

Gestern ist vorbei

 Gestern war mein Geburtstag. Schon wieder ein Jahr älter. Je älter man wird desto schneller vergeht die Zeit. Meint man. Aber zum Glück habe ich kein Problem mit meinem Alter. 
( Manchmal schon. ) Wenn ich darüber nachdenke was ich alles noch machen möchte in meinem Leben und was ich alles noch miterleben möchte. 
Ja so ist es. Nur jetzt nicht sentimental werden. 
Ich hatte ja einen sooo schönen Tag. 
Auf schönes Wetter habe ich gehofft. Nichts gewesen. Auf nicht so kalt habe ich gehofft. Damit wir, wenn wir schon nicht draussen feiern können, wenigstens in der Scheune sein können. Auch nichts gewesen. Viiiiel zu kalt. 
Letzte Variante, wir holen uns den Biertisch und die Tischvergrösserungsplatte ins Esszimmer. So ist es geschenen. Und die eingeladenen und nicht eingeladenen Gäste sind gekommen. Ich habe mich sehr gefreut ob allen diesen vielen Besuchern.

PAUSE: 
Es ist ja MIttag. Der Hunger meldet sich und ich muss mir etwas kochen. Da ich meine Hühereier verwerten muss, gibts logischerweise Omlette soufflee. Das geht schnell und die Eier von meinen 2 Hühnern sind gegessen. Aber wie das ja bekanntlich ist bei mir, brennen die Omletts meistens an. Ok. Ich probiers diesmal richtig zu machen und schreibe nicht Blog nebenher. 
Dämfall tschüss bis nach dem Essen.

So, diesmal sind die Omlette soufflee wirklich gelungen.Aber weil man ja nicht süsses essen kann einfach so, muss vorher noch eine Suppe her. Die Besucher Kinder gestern haben köcherlet mit Suppenkugeln. Mit dem Rest den sie übrig gelassen haben, habe ich mir nun eine Bouillon Suppe gemacht. Neutralisieren sagen wir dem. Eben weil man süsses eigentlich nicht essen kann ( smile )

 

Der Morgen hat so begonnen:
 Der Kühlschrank---- zu klein. Ein Glück dass das Wetter nicht mitspielte. So konnte ich alle Früchte nur vors Fenster legen und die hatten kühl genug. Gleich kalt wie im Kühlschrank. Und so etwas im Mai ! !
 Die Rezepte liegen bereit. Und nun wird gebacken was das Zeug hält.

 In der Migros schönes Wegwerfgeschirr gesehen und natürlich...... gekauft. Alles steht bereit.



 Die 10 Kinder die da waren, haben sich gefunden und geniessen den Nachmittag

 Die Gäste sind da.  Tolle Gespräche und Gutes Beisammensein. Ein wenig eng, aber wir rücken bei jedem neuen Besucher ein wenig zusammen.

 Es gab Rhabarbercake, Bananenroulade, Frischen Fruchtsalat, Caramelköpfli, Schokoladeblechkuchen mit Kokos bestreut, einen gekauften Cake, Bavarois mit Himbeercoulis. Mmmmmh es hat uns allen geschmeckt.

 Die Blumendeko von meiner Schwiegertochter arrangiert. Mit Pfingstrosen aus meinem Garten.


Und schau, was man mit einem Plotter machen kann. Fantastisch. Habe ich geschenkt bekommen.  Im Schatten Deiner Flügel finde ich Zuflucht. Psalm 57 Vers 2
Den Platz habe ich schon gefunden, muss ich aber noch aufhängen.


Es wars ein toller Tag. Am Abend sind mein Mann und ich noch auswärts essen gegangen. In unserem neu entdeckten Restaurant in Frauenfeld. 
Und Heute ist Heute. Im Moment schüttet es was es kann. Es läärt abe. Ich verkrieche mich in der geheizten Wohnung hinter der Nähmaschine und höre dazu Musigwälle. 
Habt einen guten Tag.

Herzlichst, Eure schon wieder um ein Jahr ältere 
Grosis Welt



Kommentare:

  1. Es war ein sehr schöner Nachmittag, ich freue mich ein Teil dieser Familie zu sein und dich zu kennen... Prost auf viele Jahre mehr!

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute nachträglich zum Geburtstag!
    Wir haben ja auch gefeiert, letzte Woche... Auch drinnen... Aber es war auch ganz schön.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen