Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Freitag, 3. Juli 2015

Ferien

Nun sind unsere Ferien schon ein Weilchen vorüber. Die Fotos sind gespeichert und ich will Euch nun einige davon zeigen. Es waren wunderschöne Ferien. Heiss. In Arles hatten wir , als es in der Schweiz noch kühl war, herrliche 37 Grad. Gleich wie jetzt bei uns. So verlängert sich der Sommer bei uns um eine Woche. Gut so. Im Moment geniesse ich das kühle Haus. Eine gute Gelegenheit, meinen Blog um einen weiteren Post zu erweitern. 
Also:
Mit dem Bus sind wir nach Avignon gefahren und dort auf ein Flussschiff umgestiegen. 
Eine Flusschifffahrt auf Rhone und Saone.

Ich merke gerade, aus 250 Bildern die schönsten auszuwählen ist echt schwierig.
Die Reise führte uns von Avignon hinunter nach Arles. Zurück nach Avignon, Port St. Louis, Viviers, La Voulte, Lyon, Trévaux, Macon, Tournus, Chalon sur Saone, St. Jean de Losne.
Bei jedem Halt konnten wir einen Ausflug machen und wunderschöne Gebäude besichtigen. Eine Weinprobe gabs und die Besichtigung der Schluchten der Ardeche, die Grotte de la Madeleine und viel viel mehr. Gegessen haben wir wie die Fürsten. Geschlafen nicht so. Die Betten sind ja nicht so feudabel wie zu Hause. 

 Stadtmauern und gigantische Papstpaläste

 Flamingos im Naturschutzgebiet

riesige Lavendelfelder
Unter etlichen Brücken sind wir durchgefahren. Wenn sie tief waren, konnte man sich nicht auf dem Sonnendeck aufhalten

 Wunderschöne Fachwerkhäuser


 Die Schluchten von Ardeche.

Interessante Innenhöfe in Lyon

Am allermeisten gefielen mir die Stalakiten und Stalagmiten in der Grotte. 

Das waren wieder mal herrliche Ferien. Viel gesehen, viel ausgeruht, schönes Wetter gehabt, top gegessen....... was will man noch mehr. 
Die nächsten Ferien kommen bestimmt. 
Herzlichst Eure 
Grosis Welt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen