Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Donnerstag, 24. März 2016

Erben

Frustnähen, habe ich gestern gemacht. Hat mich doch gestern jemand sehr geärgert. Nähen beruhigt mich, ich kann meine Wut dabei herauslassen, kann dabei Musik hören und bin ganz allein für mich. Abschalten, sich auf das Nähen konzentrieren. Niemand stört mich, und am Schluss bin ich Besitzerin, meiner Meinung nach, eines wunderschönen neuen Gegenstandes.
 Ich habe von einer Bekannten die Krawatten von ihrem verstorbenen Mann geerbt. 
Daraus habe ich eine Tasche genäht. Für die Klappe habe ich sie gebraucht, die Krawatten. Der Verschluss ist ein Magnetverschluss. Das Innenfutter ist meerblau.
Das Taschenmuster ist aus dem Buch : Taschen nähen leicht gemacht, von Cheryl Owen. 
Tolle Muster hats da drin. 

Somit haben ausgediente Teile ein neues Leben gefunden und mein Shöpli ist um ein weiteres Teil erweitert. 

Gesegnete Ostertage.
Eure 
Grosis Welt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen