Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Mittwoch, 16. März 2016

Pfaff 1291

Heute 2 Posts. Ich habe ja jetzt Zeit.
Meine Nähmaschine hat den Geist aufgegeben. Ja, nach 25 Jahren kann man nicht viel sagen, und eine Revidierung ist unumgänglich. Der Mechaniker sagt sie ist verharzt. Er muss sie ganz auseinandernehmen und waschen. Das dauert, sicher nicht mehr vor Ostern und ich fühle mich gerade ein wenig verloren, ohne dieses wichtige Teil in meinem Alltag. Hätte ich doch noch einen Nähauftrag zu erledigen.
Eine gute Verkäuferin die Dame dort. Ich trage mich schon längere Zeit mit dem Gedanken herum, eine Overlok Maschine zu kaufen. Hm die Investition ist mir einfach noch zu teuer. Aber eben, die Verkäuferin sprach mich darauf an, ob ich mir nicht doch eine kaufen will. Ja ja ja. ich bin mir s am überlegen. Soll ich , soll ich nicht. Das ist die Frage. Toll wärs ja schon. Ich habe ja noch Zeit, um s mir zu überlegen, bis meine mechanische geflickt ist.
Nun darf ich aber erst mal die Maschine meiner Schwiegertochter ( die andere ) brauchen, sie hat das gleiche Modell. Ich bin
GERETTET.
Gestern habe ich aber noch so so la la nähen können. Eine Miniapotheke ist entstanden, aus beschichtetem Stoff. Nicht Wachstuch, etwas leichter. Aber ich habe festgestellt, dass Wachtuch stabiler wäre. Ich habe mich bis jetzt immer gesträubt, Wachstuch zu vernähen. 



Bei Pattydoo im Youtubevideo musste ich mich gescheit machen, wie man einen geraden Stoffstreifen an eine Rundung näht. Sehr hilfreich.
Herzlichst Eure
Grosis Welt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen