Finde heraus was du gerne tust
Dann tu`s

von coco chanel

Dienstag, 8. März 2016

Ein - Was soll ich heute tun - Tag

Nach einem Morgen mit Kinderhüten und gutem Gespräch, war die Frage: und was mache ich mit dem Rest des Tages? 
Eigentlich wollte ich die Schürze nähen, den Wettbewerb bei Handmade Kultur. Aber der Stoff ist noch nass. Hätte ich ihn noch gestern Abend aus der Waschmaschine geholt, könnte ich Euch jetzt das fertige Modell vorzeigen. 
Hätte, hätte, hätte,
aber:

Schon lange habe ich mir eine Cake Pop Form gekauft. Genutzt aber noch nie. Also: schnell im Internet nach einem passenden Kuchenrezept geschaut, und auf gehts ans werkeln. Ich bin nicht soo der gänggeli. Das verzieren überlasse ich lieber anderen. Meine Geduld ist da nicht soo verhanden.


Das Rezept geht so:
100gr Butter
100gr. Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
Das alles mit dem Rührgerät 5 Minuten rühren
125 gr Mehl
1 Teel. Backpulver
1 Essl. Zitronensaft
dazufügen

So, alles in die Form füllen, und bei 165° in der Mitte des Ofens 25 Minuten backen. 
In der Migros gibt es vor Weihnachten immer so tolle Zuckersachen, Kügeli, bunt einfach schön. Und weil ich da nicht widerstehen konnte, habe ich mir solches Zeug gekauft. Irgendwann kann ichs sicher mal brauchen. Und ???? tataaaa
schon geschehen. 




Also für mich reichts, ich habs ausprobiert, und fein sind sie erst noch. Hm sieht total mastig und voll zuckerig aus. Aber was solls. 
Und weil ich noch Schokolade übrig hatte, gabs gleich noch ein paar Schokopralinen, in diesen winzigen Silikonförmchen. Die sehen doch auch herzig aus. 

 Natürlich auch noch mit so Zuckerzeugs verziert. :-))

Der Nachmittag ist vorbei, ich kann vor lauter naschen nichts mehr Süsses sehen. Unsere Jungs sind gerade noch zu Grosi gekommen..... vielleicht mögen sie auch noch naschen. 
Herzlichst Eure
Grosis Welt

1 Kommentar:

  1. Oh, so eine Gugelhüpfli Form hätte ich auch noch irgendwo...die sehen ja voll süss aus!

    Schönes Wochenende

    Chillibean

    AntwortenLöschen